Stomrad zieht in beste Citylage von Stuttgart

Ab Samstag, den 31.10.2009 wird individuelle e-Mobilität für Jedermann in der Stuttgarter City erfahrbar. Die Stromrad GmbH und Co KG bezieht an diesem Tag neue Geschäftsräume zum Verkauf elektrogetriebener Fahrzeuge vor allem Pedelcs und Leichtkrafträder in der Königstr. 33 .





Damit können zum ersten Male mitten im Herzen von Stuttgart Stromräder verschiedenster Hersteller getestet, gekauft oder auch gemietet werden. Die Präsenz in einer der bestbesuchten Einkaufsmeilen Deutschlands wird alltagstaugliche Elektromobilität einem breiten Publikum vor Augen führen. Die bisherigen Verkaufsräumlichkeiten in Bad Cannstatt werden von Stromrad aufgegeben und alle Aktivitäten zur Vermarktung der Elektromobilität in der Königstr. / Ecke Neue Brücke konzentriert.

In Stuttgart soll der elektrischen Mobilität mit einem neuen Konzept von Oberbürgermeister Schuster und der Verwaltung Priorität eingeräumt werden. So soll der Anteil des Radverkehrs an den gesamten Wegestrecken in den nächsten Jahren auf 20% gesteigert werden. Die neuen Möglichkeiten durch Nutzung elektrischer Mobilität sollen verstärkt dazu beitragen.

Die Stromrad GmbH & Co KG möchte diesen Prozess aktiv unterstützen. Das Unternehmen basiert auf rein privater Initiative und befindet sich in keinerlei Abhängigkeit. Die Zielsetzung, den Ansatz elektrischer Mobilität durch Verleih und Verkauf entsprechender Produkte zu fördern beschränkt sich nicht nur auf Zweiräder. Die angebotene Technik muss funktionieren (d.h. alltagstauglich sein) und für den Nutzer wirtschaftlich sinnvoll sein.

Für das kommende Jahr plant Stromrad die engere Zusammenarbeit bei touristischen Angeboten der Stadt Stuttgart. Für weitere Kooperationen bei überregionalen Projekten mit z.B. Esslingen, Leonberg und Tübingen sind erste Gespräche aufgenommen. Der mittlere Neckarraum ist aufgrund seiner topographischen Lage für die Nutzung von Stromrädern optimal. Durch die einfache Bedienung der Räder werden selbst starke Anstiege für jedermann zu einer leichten Übung.

In den neuen Geschäftsräumen werden vom Wochenende an Stromradmodelle von 5 verschiedenen Herstellern präsentiert. Und selbstverständlich können diese von allen Interessierten zur Probe gefahren werden. Damit wird funktionierende e-Mobilität in der Realität bzw. Praxis nachgewiesen. Nur bunte Prospekte und Versprechungen für die Zukunft wird es diesem Stromladen nicht geben!



Artikel lesen
Teppiche richtig entsorgen

Teppiche richtig entsorgen

 


Recycling von Teppichen bietet keiner an. Nur hochwertige Teppiche kann man tatsächlich aufarbeiten und wieder verkaufen. Daher gehören Teppiche und Teppichboden zum Restmüll


mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende