Dommer Stuttgarter Fahnenfabrik geht mit neuer Website an den Start

Mit innovativem Design, neuen und verbesserten Funktionen sowie einer optimierten Navigation präsentiert sich die Dommer Stuttgarter Fahnenfabrik seit kurzem auf ihrer Homepage unter www.dommer.de.





 

Wichtigstes Ziel bei der Neugestaltung war es, dem Kunden möglichst schnell und ohne langes Suchen die gewünschten Produktinformationen zu liefern und gleichzeitig einen schnellen Kontakt zu uns zu ermöglichen“, erklärt Marketingleiter Christian Billmann das neue Internetkonzept.

Das Produktsortiment steht im Mittelpunkt der neuen Website und wird direkt über die Hauptnavigation mit den Bereichen Fahnen, Fahnenmasten, Displays, Messe & Event, Werbemittel, Auszeichnungen und Shop bedient. Schon beim nächsten Klick auf einen der Produktbereiche erscheinen die dazugehörigen Artikel, die jeweils übersichtlich und einheitlich mit einer kurzen Quickinfo, Angabe von Größen und Maßen, ausführlichen Informationen und einer Fotogalerie versehen sind.

Neue Funktionen erleichtern außerdem die Produktauswahl: Ergänzende Angebote, wie beispielsweise eine passende Bodenlösung für ein Outdoor-Display, werden automatisch vorgeschlagen. Gestaltungsmasken zum Download geben dem registrierten Kunden die Möglichkeit, seine Wünsche und Ideen direkt am Bildschirm auszuprobieren und in das Produkt hineinzulayouten.

Ein weiterer Schwerpunkt der neuen Website ist die schnelle und gezielte Kontaktmöglichkeit der Kunden und Interessenten mit den Verkaufsberatern von Dommer. Daher erscheint auf jeder Seite, egal in welchem Segment man sich gerade befindet, immer ein Kontaktfeld mit Ansprechpartner und passendem E-Mail-Kontakt.

Über eine weitere Navigationsleiste im rechten oberen Bereich der Website kann sich der User ausführlich über die Firma, die Produktion und den vielseitigen Service informieren. Der Pressebereich hält außerdem aktuelle Presseinformationen und Bilder zum freien Download bereit sowie die Anmeldung zum beliebten regelmäßig erscheinenden Dommer-Newsletter.

Hochwertiges Bildmaterial, eine ansprechend gestaltete Slide-Show und das neue „Puzzle- Visual“ als Symbol dafür, dass die Dommer Stuttgarter Fahnenfabrik weit mehr als nur Fahnen bietet, geben der Seite – basierend auf einem Open-Source Content Management-System - in ihrer Gesamtgestaltung ein innovatives und modernes Design. Eine leistungsfähige Suchfunktion rundet das breite und professionell konzipierte Webangebot ab. Durch enge Abstimmung und Zusammenarbeit der Grafik- und Verkaufsabteilung ist so eine perfekt auf die Bedürfnisse der Kunden und Interessenten zugeschnittene Homepage entstanden, die es zudem den Mitarbeitern erlaubt Aktualisierungen und inhaltliche Änderungen flexibel vorzunehmen. Billmann, der den Relaunch der Homepage verantwortet und maßgeblich koordiniert hat, freut sich über deren gelungene Inhouse-Umsetzung und über erste begeisterte Kundenstimmen, die bereits die Vorteile der neuen Homepage erlebt haben.

Die Dommer Stuttgarter Fahnenfabrik ist vielfach bewährter Systemlieferant für bewegte, textile Werbeflächen für Veranstaltungen, Verkaufsförderung und zur Markenpräsentation und gehört mit zu den größten Fahnenfabriken Deutschlands. Geschäftsschwerpunkte sind Werbe- und Dekofahnen, mobile Systeme zur Markenpräsentation - vom einfachen Display bis zum kompletten Präsentationsstand. Promotionstextilien, Caps, Merchandisingartikel und Sportawards runden das umfangreiche Sortiment ab. Mit individuell auf den Kunden abgestimmten Produkten, kompetenter Beratung und einer modernen Produktion unterstützt Dommer Werbeagenturen, B2B- Kunden und Filialisten am Point of Sale, bei Events, Messen und Werbekampagnen. Zudem werden Kundenservice und Dienstleistung bei Firma Dommer, die in diesem Jahr auf ihr 160-jähriges erfolgreiches Bestehen zurückblicken kann, großgeschrieben: Das Angebot des Fahnenspezialisten reicht von Fahnen, Fahnenmasten und Displays über den günstigen Mietservice für Nationenfahnen, Fahnenmasten und Displayständer einschließlich Lieferung und Montage bis hin zu Komplettpaketen für Events und Großveranstaltungen.

 

www.dommer.de

 



Artikel lesen
Welche Straßenseite als Fußgänger?

Welche Straßenseite als Fußgänger?

Das lernt man so in der Fahrschule die natürlich nicht jeder besucht hat. Gruppen von Läufern müssen hintereinander laufen, wenn es dunkel ist, schlechte Sicht herrscht oder die allgemeine Verkehrslage es erfordert. Also wenn es kein Platz hat. mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende