Wohnhausbrand

Stuttgart-Feuerbach - Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Freitagabend (21.03.2014) in einer Doppelhaushälfte am Pfostenwäldle ein Brand ausgebrochen. Das Feuer im ersten Oberschoss breitete sich auf dem ganzen Stockwerk aus und griff auf das ...





...Dach über. Die Feuerwehr musste drei Personen mit Hilfe von Fluchthauben aus dem Dachgeschoss durch das verrauchte Treppenhaus retten, drei weitere Hausbewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Wegen leichter Rauchvergiftungen mussten ein 51-jähriger Nachbar, der erste Löschversuche unternommen hatte sowie eine 34-jährige Hausbewohnerin und vier Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren in Krankenhäuser eingeliefert werden. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von zirka 150.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Artikel lesen
Kommerz oder Gesundheit

Kommerz oder Gesundheit

13 Tage vor Heiligabend haben die Corona-Zahlen in Deutschland einen neuen Höchstwert erreicht. Die Länder meldet am Freitag 29.875 Neuinfektionen, wie aus den aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts hervorgeht. Das sind über 6000 mehr als am.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende