Opfer betäubt und beraubt

Stuttgart - Feuerbach - Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag (30.03.2014) zwei 21 Jahre alte Männer in einem Hotel an der Siemensstraße vermutlich mit einer Flüssigkeit betäubt und diesen anschließend Bargeld und einen Laptop sowie ein ...#http://www.stuttgartzuffenhausen.de/admin/editor.php?an=26238&id=26238





...Smartphone gestohlen. Die beiden 21-Jährigen, die für einen Begleit-Service arbeiten, lernten den Unbekannten über ein Internetportal kennen und verabredeten sich in dem Hotel. Der Unbekannte übergab den beiden 21 Jahre alten Männern die für das Treffen vereinbarte Bezahlung und reichte ihnen ein Getränk. Kurz danach schliefen die beiden 21-Jährigen ein und wachten erst mehrere Stunden später wieder auf. Der Unbekannte hatte zwischenzeitlich das Geld sowie einen Laptop und ein Smartphone an sich genommen und das Hotelzimmer verlassen.



Artikel lesen
Die Impfschnecke in BW

Die Impfschnecke in BW

Wir haben 1777 Pflegeheime mit 96181 Bewohner. Von diesen Bewohner sind bis gestern 5642 geimpft. Bisher sind 7 Tage vergangen. Das wären 806 am Tag. Geht man von 50 Bewohner im Schnitt aus, haben die 16 Pflegeheime geschafft. Als dauert es weitere .....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende