Fahrrad-Service-Station in Feuerbach eröffnet

Ein weiteres wichtiges Projekt der Fahrradförderung in Stuttgart ist am Montag, 3. Mai, im Feuerbacher Bahnhof gestartet: die dritte Stuttgarter Fahrrad-Service-Station.





Matthias Hahn, Bürgermeister für Städtebau und Umwelt, sowie Uli Rabeneick, stellvertretender Geschäftsführer des Sozialunternehmens NEUE ARBEIT gGmbH, haben die Station eröffnet. Sie liegt im ersten Stock des Bahngebäudes direkt am Gleis 1.

In Möhringen und Vaihingen gibt es bereits Fahrrad-Service-Stationen der Neuen Arbeit. Nun bietet erstmals im Stuttgarter Norden eine Station Serviceleistungen rund ums Fahrrad an: sicheres und wettergeschütztes Parken, kleinere Reparaturen und Verleih von Drahteseln. Die Station hat werktags von 7 bis 20 Uhr geöffnet.

Gleichzeitig bietet die Station Langzeitarbeitslosen die Chance zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. Sechs bis acht bisher arbeitslose Menschen können dort beschäftigt und qualifiziert werden. Geplant ist auch eine Ausbildung zum Fahrradmonteur.

„Das sichere Parken ist eines der wichtigsten Themen in der Fahrradförderung“, sagte Bürgermeister Hahn. „Wenn wir mehr geeignete Parkmöglichkeiten anbieten, nutzen auch mehr Bürger das Rad als Verkehrsmittel im Alltag. So tragen sie zum Umweltweltschutz und zur Verkehrsentlastung bei.“

Der Fahrradbeauftragte der Stadt, Claus Köhnlein, ist sicher, mit dem neuen Service gleich zwei Radlergruppen ansprechen zu können: Feuerbacher, die als Pendler mit dem Rad zum Bahnhof fahren, um dann in die S- oder U-Bahnen umzusteigen. Und viele Auswärtige, die nach Feuerbach zu ihrem Arbeitsplatz pendeln. Köhnlein: „Das über Nacht in der Service-Station geparkte Rad verkürzt morgens und abends die Wege zwischen Bahnhof und Arbeitsplatz. Diese Lösung ist flexibel und zugleich gesundheitsfördernd. Ich glaube, so mancher wird aufs Rad umsteigen.“

Die Einrichtung einer Fahrrad-Service-Station entsprechend den erfolgreichen Modellen in Vaihingen und Möhringen war auch eine Forderung des Bezirksbeirats Feuerbach. Die Stadt Stuttgart unterstützt dieses Projekt.

Artikel lesen
Tourist Information am Flughafen Stuttgart wieder geöffnet

Tourist Information am Flughafen Stuttgart wieder geöffnet

Das Team der Tourist Information in Terminal 3 steht allen mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:




Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende